SAP Human Capital Management (HCM)

Es ist die OnPremise-Lösung von SAP und bietet a
Rahmen für HR-Mitarbeiter und Manager zur Abwicklung der Leistungsverwaltung, Gehaltsabrechnung,
Karriere- und Nachfolgeplanung sowie alle anderen Aspekte von mitarbeiterbezogenen Daten
Tracking, Prozesse und Reporting

 
 

Organisationsmanagement: Mit dem Organisationsmanagement wird die gesamte Unternehmensstruktur nach ihren Organisationseinheiten abgebildet. Das Modul unterstützt auch die Analyse der Ablauforganisation und Personalanalysen für die Personalplanung und bildet die Grundlage für Funktionen wie Karriereplanung und Bewerbermanagement.







 

Personalverwaltung: Dies ist die zentrale Stelle bzw. der Personalstammsatz, der für jeden Mitarbeiter existiert. Diese digitalen Mitarbeiterstammdaten ersetzen papierbasierte Verfahren und sorgen dafür, dass alle Personaldaten stets aktuell zur Verfügung stehen. Neben allgemeinen Mitarbeiterstammdaten wie Personalnummer, Name und Anschrift werden Informationen wie Organisationseinheit (Abteilung), Tarif und Tarifgruppe gespeichert. Jedem dieser Einträge ist ein Gültigkeitszeitraum zugeordnet, wodurch über die Zeit eine Historie entsteht.
 

Personalzeitmanagement: Dieses Modul unterstützt die Prozesse der Planung, Erfassung und Bewertung der Mitarbeiterleistung nach erfassten Arbeitszeiten. SAP HCM unterstützt klassische Workflows in der Personalzeitwirtschaft – beispielsweise Anträge auf Gleittage, Ergänzungen und Korrekturen, aber auch Anwesenheitsverwaltung, Lohnabrechnung und An- und Abmeldeberichte.

 

Neue Follower auf Social-Media Kanälen


Lohnbuchhaltung: Stammdaten wie Gehaltsgruppen sowie Arbeitszeiten, verschiedene Abwesenheitszeiten, flexible Gehaltsbestandteile und Sonderzahlungen sind in diesem Modul enthalten. Mit regelmäßigen Updates bleibt die Lohnbuchhaltung gesetzeskonform. Zusätzliche Sicherheit bieten Simulationsläufe, die vor dem eigentlichen Abrechnungslauf durchgeführt werden können, um sicherzustellen, dass Fehler vorab korrigiert werden können.

 

Talent Management: Die Hauptaufgabe des Talent Managements besteht darin, offene Stellen mit bestehenden Personalressourcen abzugleichen. Dies erfolgt anhand definierter Kriterien wie Qualifikation und persönliche Interessen. Gleichzeitig ermöglichen diese Funktionalitäten, individuelle Karriere- und Entwicklungspläne der Mitarbeiter mit den dazugehörigen Zielvereinbarungen im System abzubilden.

Für unterschiedliche Prozesse gibt es verschiedene Module in SAP HCM:



 

Lohnbuchhaltung                               Talent Management            

Organisationsmanagement                               Personalverwaltung                                 Personalzeitmanagement

Steigern Sie Ihre Effizienz mit
SAP HCM