SAP New GL

erfolgreich implementieren. 

Profitieren Sie von den Vorteilen des SAP New GL ( New General Ledger -  das neue Hautpbuch)

Wir unterstützen Sie bei der Implementierung von SAP New GL

Mit SAP New GL die Prozesse im Finanzwesen erfolgreich optimieren. 

Die Vorteile von SAP New GL 

Das SAP New GL (New General Ledger – das neue Hauptbuch) steht bereits seit dem Release von SAP ERP 6.0 zur Verfügung und ist in SAP S/4HANA ein grundlegender Bestandteil des Rechnungswesens.

 

Durch die Einführung des neuen Hauptbuchs verschaffen sich Unternehmen einen Vorteil indem Sie Ihre Prozesse im Finanzwesen und Controlling effizienter navigieren und den Zeitaufwand erheblich minimieren.

 

In New GL wachsen das externe und interne Rechnungswesen deutlich zusammen. Unterschiedliche internationale Rechnungslegungsvorschriften lassen sich durch Funktionalitäten zur Anwendung paralleler Wertansätze und Transferpreise verbessert darstellen. Die Echtzeitintegration zwischen Finanzwesen und Controlling verschlankt ihre Prozesse und erleichtert den Abstimmungsaufwand innerhalb des Monatsabschlusses.  

 

Unternehmen, denen den Wechsel zu SAP S/4HANA bevorsteht, müssen sich zwangsläufig mit dem Thema New GL auseinandersetzen. Wir empfehlen, dass Unternehmen New GL  als Chance nutzen, um Ihre Finanzprozesse zu vereinheitlichen und zu optimieren.

Classic GL

FI/CO Abstimmung via Abstimmkonto und Transaktion

Buchungskreis

Geschäftsbereich

Kontenlösung

Buchungskreislösung

Special Ledger

NEW GL

FI/CO Integration optional

Ledgerlösung

Kontenlösung

Buchungskreislösung

Special Ledger

S/4HANA Finance

FI/CO Integration in ACDOCA

Integration von buchhalterischer Ergebnisrechnung

Segment

Belegaufteilung (Belegsplit)

Ledgerlösung

Kontenlösung

Buchungskreislösung

Extension Ledger

Berichtswesen

Finanzwesen u. Controlling

Rechnungslegung

Segment

Belegaufteilung (Belegsplit)

Steigern Sie Ihre Effizienz mit
SAP New GL.

New GL in SAP ECC vs. SAP S/4HANA

Neue Follower auf Social-Media Kanälen

Unterschiede bei der Funktionalität des New GL zwischen SAP ECC vs. SAP S/4HANA

Der Umstieg auf das neue Hauptbuch ist unter ECC optional und mit einer Verbesserung der Funktionalitäten im Finanzwesen und Controlling verbunden. Unter S/4HANA ist New GL jedoch obligatorisch. Hierbei gibt es Unterschiede in den zwischen SAP ECC und S/4HANA, da das neue Hauptbuch mit dem Release von SAP S/4HANA nochmals um einige Funktionalitäten erweitert wurde. 

 

 

New GL in ECC:

 

  • Realtime Integration von Finanzwesen und Controlling

  • Parallele Ledger ermöglichen die Abbildung paralleler internationaler Rechnungslegung

  • Belegaufteilung (Belegsplit) für Zuordnung bei Bilanzierung auf Segment- oder Profit Center Ebene

New GL in S/4HANA:

 

  • Neuartiges Datenmodell ersetzt Summentabellen

  • Parallele Bewertung inklusive Transferpreisen

  • Simplifizierung der Währungseinstellungen

  • Buchhalterische Ergebnisrechnung

  • Material Ledger

Unsere Leistungen im Bereich SAP New GL

 

  • Unterstützung bei der Analyse ihrer Systemlandschaft

  • Definition des Zielbildes

  • Angleichung von Stammdaten, Prozessen und Strukturen

  • Implementierung der Parameter zur parallelen Rechnungslegung

  • Unterstützung bei Test- Scenarien und Migrationen

 
Kontakt

VISUS Advisory GmbH

Hoffeldstrasse 98

40235 Düsseldorf

Tel: +49 151 - 52535179

Email: info@visusadvisory.com

  • Twitter - VISUS Advisory
LinkedIn.png