top of page
  • AutorenbildLucas

Greenfield vs. Brownfield: Was für SAP S/4HANA verwenden?

Mit der Einführung von SAP S/4HANA bietet sich Unternehmen eine moderne Plattform für ihre Geschäftsprozesse. Es stellt sich jedoch die Frage, welchen Ansatz sie für die Implementierung wählen sollen: Greenfield oder Brownfield? Jeder Ansatz hat seine eigenen Vor- und Nachteile und es ist wichtig, die richtige Entscheidung zu treffen, um eine erfolgreiche Implementierung von SAP S/4HANA zu gewährleisten.


Was ist Greenfield-Implementierung?


Greenfield-Implementierung bezieht sich auf eine vollständige Neuimplementierung einer Lösung, ohne Rücksicht auf bestehende Systeme oder Prozesse. Hierbei werden alle bestehenden Systeme und Daten aufgegeben und durch SAP S/4HANA ersetzt.


Was ist Brownfield-Implementierung?


Brownfield-Implementierung bezieht sich auf eine Implementierung, bei der bestehende Systeme und Daten beibehalten werden. Hierbei werden lediglich die notwendigen Anpassungen an bestehenden Systemen vorgenommen, um sie mit SAP S/4HANA zu integrieren.


Vorteile einer Greenfield-Implementierung

  • Vereinfachung von Geschäftsprozessen: Durch eine vollständige Neuimplementierung kann das Unternehmen unnötige Prozesse ausschließen und vereinfachen, um bessere Effizienz zu erzielen.

  • Modernisierung der IT-Landschaft: Eine Greenfield-Implementierung ermöglicht es dem Unternehmen, seine IT-Landschaft auf die neueste Technologie zu modernisieren und die Vorteile von SAP S/4HANA voll auszuschöpfen.

  • Erhöhte Flexibilität: Durch den Start mit einer neuen Lösung kann das Unternehmen die Flexibilität und Anpassbarkeit für die Zukunft verbessern.

Nachteile einer Greenfield-Implementierung

  • Hoher Aufwand: Eine vollständige Neuimplementierung erfordert einen höheren Aufwand an Zeit und Ressourcen, da alle bestehenden Systeme ersetzt werden müssen.

  • Verlust von von bestehenden Daten und Geschäftswissen: Durch das Aufgeben bestehender Systeme gehen auch wertvolle Daten und Geschäftswissen verloren, die für die weitere Geschäftsentwicklung wichtig sein könnten.

  • Höhere Kosten: Eine Greenfield-Implementierung ist in der Regel kostenintensiver als eine Brownfield-Implementierung.


Vorteile einer Brownfield-Implementierung

  • Beibehaltung von bestehenden Daten und Geschäftswissen: Durch den Erhalt bestehender Systeme und Daten bleibt wertvolles Geschäftswissen erhalten, das für die weitere Geschäftsentwicklung von Bedeutung sein kann.

  • Reduzierter Aufwand: Eine Brownfield-Implementierung erfordert in der Regel weniger Zeit und Ressourcen, da bestehende Systeme und Daten beibehalten werden.

  • Geringere Kosten: Eine Brownfield-Implementierung ist in der Regel kostengünstiger als eine Greenfield-Implementierung.


Nachteile einer Brownfield-Implementierung

  • Beibehaltung alter Systeme und Prozesse: Durch den Erhalt bestehender Systeme und Prozesse kann es zu einer Verlangsamung bei der Vereinfachung und Modernisierung von Geschäftsprozessen kommen.

  • Integrationsprobleme: Integrationsprobleme können auftreten, wenn bestehende Systeme und Prozesse mit SAP S/4HANA integriert werden müssen.

  • Geringere Flexibilität: Da bestehende Systeme und Prozesse beibehalten werden, kann die Flexibilität und Anpassbarkeit für die Zukunft eingeschränkt sein.


FAQs zu Greenfield vs. Brownfield-Implementierungen für SAP S/4HANA


Kann ich von einer Brownfield-Implementierung später auf eine Greenfield-Implementierung wechseln?

Ja, es ist möglich, von einer Brownfield-Implementierung später auf eine Greenfield-Implementierung umzusteigen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass ein höherer Aufwand und Kosten anfallen werden.

Werden meine bestehenden Daten bei einer Greenfield-Implementierung verloren gehen?

Kann ich meine bestehenden Prozesse bei einer Brownfield-Implementierung beibehalten?

Welche Vorteile bietet eine Greenfield-Implementierung für SAP S/4HANA?

Welche Nachteile birgt eine Brownfield-Implementierung für SAP S/4HANA?


Fazit zu Greenfield vs. Brownfield: Was für SAP S/4HANA verwenden?


Ob eine Greenfield oder Brownfield-Implementierung für SAP S/4HANA am besten geeignet ist, hängt von den spezifischen Anforderungen und Zielen des Unternehmens ab. Eine Greenfield-Implementierung bietet die Möglichkeit, eine vollständig neue IT-Landschaft aufzubauen und die Vorteile von SAP S/4HANA vollständig zu nutzen. Eine Brownfield-Implementierung ist hingegen kosteneffizienter und ermöglicht es, bestehende Systeme und Daten beizubehalten. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile beider Implementierungsoptionen sorgfältig abzuwägen, um die beste Wahl für das Unternehmen zu treffen.


In jedem Fall sollte eine gründliche Analyse der bestehenden IT-Landschaft, Geschäftsprozesse und Ziele durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass die gewählte Implementierungsstrategie optimal zu den Bedürfnissen des Unternehmens passen wird. Es ist auch wichtig, eine erfahrene und qualifizierte Beratung in Anspruch zu nehmen, um eine erfolgreiche Implementierung von SAP S/4HANA zu gewährleisten.


Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, sollte das Unternehmen auch eine sorgfältige Planung und Vorbereitung durchführen, um sicherzustellen, dass alle notwendigen Ressourcen und Fähigkeiten vorhanden sind. Darüber hinaus ist es wichtig, ein engagiertes und motiviertes Team zu haben, das bereit ist, die Herausforderungen einer Implementierung von SAP S/4HANA anzunehmen und erfolgreich zu bewältigen.

In jedem Fall bietet SAP S/4HANA eine leistungsstarke und flexible Lösung für die digitale Transformation von Unternehmen.


Ob Greenfield oder Brownfield-Implementierung, durch die Verwendung von SAP S/4HANA kann ein Unternehmen seine Geschäftsprozesse verbessern, die Effizienz steigern und für die Zukunft wettbewerbsfähiger werden.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wahl zwischen Greenfield und Brownfield bei der Implementierung von SAP S/4HANA von den spezifischen Bedürfnissen und Zielen des Unternehmens abhängt. Es ist wichtig, eine gründliche Analyse durchzuführen und sorgfältig abzuwägen, um die beste Wahl zu treffen und erfolgreich in die digitale Zukunft zu gehen.


35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page